Werde Mitglied bei uns!

Top-Sportangebote zu fairen Preisen - das bietet dir der TSV Schwabmünchen. Werde noch heute Mitglied!

Auf gehts!

Finde Dein Sportangebot!

Du willst was für deine Gesundheit tun? Du suchst ein spannendes Bewegungsangebot für dein Kind? Unser komplettes Sportangebot findest du hier!

Auf gehts!

Werde Mitglied bei uns!

Top-Sportangebote zu fairen Preisen - das bietet dir der TSV Schwabmünchen. Werde noch heute Mitglied!

Auf gehts!

Finde Dein Sportangebot!

Du willst was für deine Gesundheit tun? Du suchst ein spannendes Bewegungsangebot für dein Kind? Unser komplettes Sportangebot findest du hier!

Auf gehts!

Taekwondo /Allkampf-Jitsu

Allgemeine Information

Die Abteilung wurde 1983 gegründet und besteht seit dieser Zeit mit stetig steigenden Erfolgen. Angefangen bei Landkreismeisterschaften über Bayerische und Deutsche Meisterschaften bis hin zu Europa- und Weltmeisterschaften. Die größten Erfolge erzielten die Sportler/innen 2016 bei den Taekwondo World Games wo sie mehrere Weltmeistertitel und Vizeweltmeistertitel errang. Ebenfalls in diesem Jahr errangen die Sportler/innen bei den Allkampf Europameisterschaften mehrere Europa- und Vizeeuropameistertitel. Landkreis-, Bayerische- und Deutsche Meistertitel gehören mittlerweile zu den Standartplatzierungen der Athleten und Athletinnen.

Heute zählt die Abteilung mit ihren 60 Mitgliedern (zumeist Jugendliche und Kinder) zu den erfolgreichsten des TSV Schwabmünchen.

Amtierende World-Games Siegerinnen: v.l. Janina Heyking, Aylin Albayrak und Jana Heiß

Zur Sportart

Taekwondo was ist das?

Taekwondo stammt aus dem alten Korea und umfasst neben den traditionellen Formenlauf (Kampf gegen imaginäre Gegner) den Ein-Schritt-Kampf (am Partner ausgerichtete Technikabläufe) ebenso den Bruchtest (zu Demonstration der korrekt ausgeführten Technik) wie auch den Freikampf (Vollkontaktkampf gegen einen Partner, mit Schutzausrüstung).

Allkampf-Jitsu was ist das?

Allkampf wurde 1968 durch Jakob Beck gegründet. Allkampf umfasst neben den verschiedensten Selbstverteidigungstechniken wie z.B. gegen Hieb- Stoß-, Schlag – und Trittangriffe auch gegen Halte-, Würge- und Waffenangriffe. Ebenso gehören der Formenlauf sowie der Bruchtest mit dazu. In den 2000dern wurde dem traditionellen Allkampf auch der Allkampf-Fight hinzugefügt. Dieser kann bzw. wird in einem separaten Training den Interessierten Sportlern / Sportlerinnen vermittelt.

Wurftechnik von Jana Heiß mit Anton Erward

Angebot der Abteilung

Trainingszeiten:

Montag: 18:30 Uhr bis 20 Uhr Kinder- und Jugendtraining Taekwondo in den Grundschulhallen.

Dienstag: 18:30 bis 20 Uhr Kinder- und Jugendtraining Allkampf im Spiegelraum der LWS Hallen sowie von 20 Uhr bis 21:30 Uhr Jugend- und Erwachsenentraining Allkampftraining in den gleichen Räumlichkeiten.

Donnerstag: 18:30 Uhr bis 20 Uhr Kinder- und Jugendtraining Taekwondo in den im Spiegelraum der LWS Hallen.

Samstag: 10 Uhr bis 12 Uhr gemischtes Training mit jeweiligen Bezug auf anstehende Meisterschaften und Prüfungen oder auch Vorführungen.

Die Trainer: Jens Kruse 2. Dan Allkampf, Peter Feldmeier 3. Dan Allkampf, Tobias Krüger 3. Dann Allkampf, Sandra Eckel 4. Grad Allkampf, Matthias Haak 2. Dan Taekwondo und 2 Grad Allkampf, Jana Heiß 1. Dan Taekwondo und 5. Grad Allkampf, Thomas Heiß 6. Dan Taekwondo und 5. Dan Allkampf.

Zudem veranstaltet die Abteilung jährlich neben zwei Gürtelprüfungen und der Teilnahme an den verschiedensten Meisterschaften auch ein Grillfest sowie einer Weihnachtsfeier auch einen mehrtägigen Hüttenaufenthalt.

Selbstverteidigungskurse für jedermann, auch getrennt nach weiblich und männlich.

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Selbstverteidigungskurs für Frauen

Ansprechpartner

Ansprechpartner Thomas Heiß
Adresse 86830 Schwabmünchen
Telefon 0172-8935891
Kontakt kampfsport-schwabmuenchen@freenet.de
oder
thomas.heiss@kampfsport-schwabmuenchen.de
Homepage www.kampfsport-schwabmuenchen.de